Hinweis zur aktuellen Unternehmenslage

Aufgrund unvorhergesehener und kurzfristig eingetretener Umstände im Rahmen eines komplexen Rechtsstreits befindet sich die EQ-Line UG seit dem 17.02.2020 in der Liquidation. Laufende und bevorstehende Prozesskosten sowie ein ungewisser Ausgang des Rechtsurteils haben die positive wirtschaftliche Unternehmensentwicklung aufgehalten und schließlich die Insolvenz herbeigeführt.

Die EQ-LINE V3 UG hat die Nachfolge der EQ-LINE UG übernommen und führt seit dem 14.04.2020 als eingetragene Unternehmergesellschaft den Geschäftsbetrieb und wird ihren Kunden zukünftig eine Fahrzeugflotte präsentieren, die in jeder Hinsicht besonders ist.
Wir – Volker Schlegel und Team – werden uns daran messen lassen, dass unsere Fahrzeuge durch handwerkliche Präzision, Erfahrung und einer ganz bestimmten Grundüberzeugung heraus entstehen – davon sind wir überzeugt, dazu haben wir die Kompetenz und dafür haben wir die notwendigen technischen und wirtschaftlichen Mittel.

In der aktuell sicher nicht ganz einfachen Übergangszeit ist die EQ-Line V3 und das gesamte Team in jedem Fall fest entschlossen, die Aufgaben anzugehen, Fahrzeugprojekte transparent darzustellen, Optionen verständlich zu erklären und Ihnen – unseren Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern – sichere Lösungen zu präsentieren.

Professionalität, Durchsetzungsvermögen und eine hohe Motivation für die Sache – hierauf können Sie sich verlassen!